Bad Neuenahr

MAXMO Apotheke
Bad-Neuenahr


Poststraße 41
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Telefon +49 2641 24588


Schnelltest-Ablauf für Ihr Test-Ergebnis

  1. Der Test wird in unserer MAXMO Apotheke Bad Neuenahr durchgeführt.
  2. Nutzen Sie hierzu nicht den Haupteingang
  3. Folgen Sie der Beschilderung
  4. Der Test findet im Hinterhof statt.
  5. Desinfizieren Sie sich Ihre Hände.
  6. Ihr Testergebnis wird automatisch als verschlüsselte PDF-Datei an Ihre angegebene E-Mail Adresse verschickt.


Die Testgebühr können Sie bequem vor Ort kontaktlos bezahlen.
Die Testgebühr fällt beim kostenlosen Bürgertest, welcher mindestens 1x wöchentlich pro Bürger möglich ist, nicht an.

Allgemeine Informationen zum Test

Welche Tests verwenden wir?
Aktuell verwenden wir den RapidFor Nasenabstrich Schnelltest der Firma Vitrosens Biotechnology Co.Ltd.. Dieser hat eine Sensitivität von 97,3% und eine Spezifität von 99%.

Wie wird der Test durchgeführt?
Der Nasenabstrich erfolgt im mittleren Bereich der Nase. Das heisst, das Teststäbchen muss nicht tief in den Rachen geschoben werden und kann schmerzfrei und einfach angewendet werden.

Sehr geehrte/r Patient/in,
im Rahmen des bei Ihnen durchgeführten PoC-Antigentests auf SARS-CoV-2 erheben wir MAXMO Apotheke Bad Neuenahr, Poststraße 41 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Inhaber Daniel Reuschel als Verantwortliche personenbezogene Daten von Ihnen. Wir verarbeiten Ihren Namen, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer und ggf. E-Mail-Adresse, um im Falle eines positiven Testergebnisses das zuständige Gesundheitsamt darüber zu informieren und diesem ihre persönlichen Daten nach § 8 Abs. 1 Nr. 5 IfSG weiterzugeben.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 9 Abs. 2 lit. i DSGVO i.V.m. § 9 Abs. 1 IfSG. Eine Löschung Ihrer Daten erfolgt im Fall einer positiven Testung nach 4 Wochen. Um die unverzügliche Kontaktaufnahme des Gesundheitsamtes mit Ihnen zu gewährleisten, erheben wir die Rufnummer und – sofern angegeben – E-Mail-Adresse nach Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO i.V.m. § 9 Abs. 1 IfSG. Die Löschung Ihrer Daten bei Negativtestung erfolgt unverzüglich nach Ergebnismitteilung. 

Die Bereitstellung Ihrer Daten ist grundsätzlich freiwillig. Ohne diese als Pflichtfelder markierten Daten können wir den Test jedoch nicht durchführen. Als betroffene Person haben Sie das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten und auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie auf Löschung, sofern einer der in Art. 17 DSGVO genannten Gründe vorliegt, z. B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden. Sie haben zudem das Recht auf Datenübertragbarkeit sowie auf Einschränkung der Datenverarbeitung. Ferner haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an Herrn Daniel Reuschel wenden.

Formular für den Test

Kalender wird geladen...
- Verfügbar

Zeiträume*:

Anrede*:

Vorname*:

Nachname*:

Email*:

Straße*:

Hausnummer*:

PLZ*:

Stadt*:

Geburtsdatum*:

Phone*:

 

 

Datenschutz & Impressum